Aktuelles


Maritime Kohltage 2021

Die "maritimen Kohltage" waren wieder ein großer Erfolg. Die aktuellen Inzidenzwerte von Corona ließen auf jeden Fall mehr zu als letztes Jahr. Mit Schwenkgrill, Kohlgerichten und Getränken wurde der Aufenthalt den Besuchern angenehm gemacht. Die LISA aus Kiel diente als Bühne für die Künstler. Ein buntes Musikprogramm sorgte mit für gute Laune auf dem Fest. Ein großer Dank geht an Eike Doyen von dem Tourismus-Service. Und natürlich wurde durch uns Kohl verkauft. Es gab wieder Rot-, Weiß- und Wirsingkohl. Der DGzRS konnte ein beachtlicher Spendenbetrag von 2222€ übergeben werden, s. auch bei der DGzRS.
Für das leibliche Wohl der Helfer wurde durch Matzes Kohlsuppe wieder gesorgt.
Der Wind war für die Regatta am Samstag günstig. So segelten die Boote schnell zum Wendeschiff um sich ihren Kohlkopf abzuholen. Am Abend fand dann die Siegerehrung statt. Die WOTAN gewann von den Zweimastern kurz vor der TAI PAN. Die FAIRPLAY nahm den Pokal als Gesamtsieger in Empfang und NOBODY wurde knapp dahinter zweiter. Sie gaben aber ihren Pokal aus Fairnessgründen an die WHYDAH OF BRISTOL ab. Es war wieder eine tolle Veranstaltung und wir freuen uns auf das nächste "Maritime Kohlfest".

WALTRAUT erhält eine kleine Spende